Content Manager

Sie suchen nach „Content Manager Jobs“. Wir haben Ihnen die hierzu passenden Jobs rausgesucht. Suchen Sie doch auch nach ähnlichen Begriffen wie z. B. Contentmanager Jobs, Redakteur Jobs oder Journalisten Jobs. Oder stöbern Sie doch einfach in unserer Kategorie Verlag, Redaktion, Content. Hier werden Sie sicher fündig. Wir drücken Ihnen die Daumen bei Ihrer Suche nach einem Content Manager Job.Mehr lesen …

Content Manager Jobs – was macht so ein Content Manager?

Als Content Manager ist die Online-Kommunikation Dein Aufgabenfeld. Du planst, verfasst und analysierst Online-Inhalte – auf Internetseiten und Social Media-Kanälen. Diese Position kannst Du als Freiberufler ebenso erfüllen wie als Festangestellter in einem Konzern oder in einer Medien-Agentur. Wichtig ist, dass der Content Manager crossmedial denkt – nicht nur Textbausteine online stellt, sondern auch die vielfältigen Möglichkeiten des Internets in die Konzeption und Umsetzung von Inhalten einbezieht.


Aufgaben und Anforderungen an den Content Manager

Als Content Manager kümmerst Du Dich in erster Linie darum, Inhalte über ein Content Management System (CMS) auf einer Internetseite zu veröffentlichen. Wenn Du die Inhalte verfasst, hast Du die entscheidenden Keywords und SEO-Aspekte im Blick. Außerdem stellst Du Verknüpfungen her: Du verlinkst die passenden Inhalte, ergänzt Videos oder Grafiken. Deshalb solltest Du Dich mit Bildbearbeitung und je nach Position auch mit Videoschnitt auskennen. Sinnvoll ist es außerdem, zumindest die HTML-Grundlagen zu beherrschen. Du erstellst sowohl neue Online-Angebote – von der Konzeption bis zum Launch – wie Du auch für die Pflege von bestehenden Seiten zuständig bist. Ein wichtiger Teil ist die Analyse: Welche Inhalte werden geklickt, auf welchen Seiten ist die Absprungrate am höchsten, welches Alter haben die User der Seite? Um die Angebote attraktiver zu machen, ist es entscheidend, die Inhalte stets auf das Nutzerverhalten anzupassen. Deshalb musst Du sehr flexibel sein, die Ergebnisse Deinem Team, Kunden und Chefs präsentieren und schnelle Lösungsvorschläge erarbeiten. Das Internet ist schnelllebig, deshalb musst Du auf Zack sein.


Wie qualifiziert man sich für Content Manager Jobs?

Eine Ausbildung oder ein Studium zum Content Manager wird bisher noch nicht angeboten. Bewerber haben Journalismus, Medienwirtschaft oder -informatik, Kommunikationswissenschaften oder PR-Fächer studiert. Auch ausgebildete Mediengestalter sind gern gesehen. In jedem Fall musst Du Deine Kommunikationsstärke unter Beweis stellen und Deine Affinität zu den neuen Medien darlegen. Du punktest mit crossmedialen Fähigkeiten – Du solltest nicht nur texten, sondern auch Konzepte für Filme und Grafiken erstellen können. Du darfst Dich nicht vor neuen Technologien scheuen, denn CMS und HTML sind Dein täglich Brot.


Zukunftsaussichten als Content Manager

Content Management ist eine gute Basis, um sich weiterzuentwickeln. Wenn Du Spaß an der Arbeit mit dem CMS hast und begabt bist, kannst Du in die CMS-Entwicklung wechseln. Du kannst Dich auch auf Content Marketing spezialisieren oder freiberuflich als Berater tätig werden, Strategien und Analysen zu Deinem Hauptjob machen.


Ähnliche Berufe zu Content Manager Jobs

Der Online-Redakteur oder auch ein Texter erfüllen je nach Anstellung ähnliche Jobs wie der Content Manager. Sie schreiben, setzen auf SEO und müssen die interaktiven Möglichkeiten des Internets berücksichtigen. Mediengestalter sind ebenso für die Erstellung von Online-Angeboten zuständig. Social Media Manager haben sich ganz auf soziale Netzwerke spezialisiert.


Ähnliche Berufsbezeichnungen