Wondertalents - Marketing Jobbörse für Kreative & Medien

Willkommen in der Evangelischen Stiftung Alsterdorf. Als diakonisches Dienstleistungsunternehmen in Norddeutschland mit rund 6.500 Mitarbeitenden sind wir schwerpunktmäßig in den Bereichen Eingliederungshilfe, Bildung und Medizin tätig. Menschen sind unser Leben „Die Arbeit bei der ESA ist nicht nur abwechslungsreich, sie ist auch sehr sinnstiftend.“Die Holding der Evangelischen Stiftung Alsterdorf verantwortet die strategische Organisation der Stiftung. Sie umfasst unterschiedliche Tätigkeitsbereiche im Managementprozess und unterstützt die verschiedenen Tochtergesellschaften. Für den Bereich MedizinReferent *in Kommunikation (m/w/d) für die Unterstützung der strategischen Weiterentwicklung des Evangelischen Krankenhauses Alsterdorf Arbeitsumfeld Haben Sie sich je gefragt, wie eine Person mit einer komplexen Behinderung medizinisch versorgt wird? Wie kommt sie zum Arzt, wenn es dort Stufen gibt? Menschen mit Behinderungen erleben in unserer Gesellschaft und insbesondere im Gesundheitssystem vielfältige Barrieren. Die Folge: Krankheiten werden oft zu spät erkannt und nicht angemessen behandelt. Das führt zu einer schlechteren medizinischen Versorgung und weniger Teilhabemöglichkeiten. Die in 2023 von der Evangelischen Stiftung Alsterdorf (ESA) gestartete Initiative „Gesundheit für alle – jetzt!“ setzt sich mit einer Reihe von Angeboten und mit gezielter Netzwerkarbeit für eine inklusive Gesundheitsversorgung ein. Wir wollen mit dieser Initiative endlich für mehr Inklusion im Gesundheitswesen sorgen. Hierbei handelt es sich um eine wahre Pionierarbeit! Und dafür suchen wir Sie! Wir bieten Die Möglichkeit, Inklusion für Menschen im Gesundheitswesen mitzugestalten Ein gutes, entwicklungsorientiertes Arbeitsklima Einbindung in ein stiftungsweites multiprofessionelles Team Eigenverantwortliches, selbständiges Arbeiten mit Gestaltungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Kooperative Führung und als disziplinarischer Vorgesetzter: ESA-Vorstand Medizin Regelmäßige Beratungs- und Reflexionsgespräche Zuschuss und Vergünstigungen auf verschiedene Leistungen wie z.B. zum (HVV) Deutschlandticket und betriebliche Altersversorgung (EZVK) Interne und externe Weiterbildung Den Einstieg in ein diakonisches Dienstleistungsunternehmen, das Innovationen fördert und zu den größten Arbeitgeber*innen Hamburgs zählt Aufgaben im Überblick Unterstützung bei der strategischen Weiterentwicklung des Evangelischen Krankenhauses Alsterdorf (EKA); insbesondere vor dem Hintergrund der geplanten Krankenhausreform Schärfung des öffentlichkeits- und politisch wirksamen Profils inkl. Herausarbeiten von Alleinstellungsmerkmalen Erarbeitung von Kommunikationskonzepten sowohl für die externe als auch für die stiftungsinterne Kommunikation unter Berücksichtigung von Aspekten des Marketings Unterstützung bei der politischen Arbeit Bindeglied zu Entscheider*innen aus Politik, Verwaltung, Krankenkassen und Gesundheitswirtschaft in enger Abstimmung mit den Pressesprecherinnen der ESA und des EKA Konzeptionelle Weiterentwicklung und Betreuung unserer Initiative „Gesundheit für alle – jetzt!“ und der Aufbau eines Unterstützer*innenkreises Erstellen von Content für Websites, Intranet und Social Media und Schreiben von Förderanträgen Fachliche und verwaltungstechnische Betreuung der Kooperation mit dem Cardinal Rugambwa Hospital in Dar es Salaam, Tansania sowie Weiterentwicklung der Kooperation Wir suchen Engagement und Interesse, unsere Gesellschaft besser und medizinische Versorgung inklusiver zu machen Erfahrung in der Verknüpfung von verschiedenen Stakeholdern und Interessengruppen Fachliche Kenntnisse in den Bereichen Gesundheitspolitik und Eingliederungshilfe sowie des SGB V und SGB IX Erfahrung in der Netzwerkarbeit in Politik und Gesellschaft Spaß an Begriffen wie „Multichannel Content Management“ und „Campaigning“ Selbständigkeit und Eigeninitiative und Kontaktfreudigkeit Kommunikationsstärke in Wort und Schrift auch in englischer Sprache Erfahrung im Umgang mit MS-Office und WordPress Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns. Vergütung: Nach KTD (kirchlicher Tarifvertrag Diakonie) Arbeitsbeginn: Ab sofort Befristung: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt. Fragen beantwortet Ihnen gern:Ulrich ScheibelVorstandTelefon: 040 5077 3224 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über das Online-Portal. Online bewerben Evangelische Stiftung AlsterdorfKennziffer: 24-esa-00199 www.alsterdorf.de
Zur Original Anzeige

Dieser Job wird von Stellenonline präsentiert.