Wondertalents - Marketing Jobbörse für Kreative & Medien

Stellenbeschreibung Die Herausforderung Unser Team Stability Management ist verantwortlich für das Business Process Monitoring der E.ON Energie Deutschland. Wir stellen sicher, dass unsere Kernprozesse störungsfrei für unsere Agenten und Kunden funktionieren. In deiner Rolle hilfst du dabei Business Prozesse anschaulich in Monitorings abzubilden und eine stabile Systemlandschaft gemeinsam mit dem Business und der IT zu gestalten. Das klingt für dich interessant? Dann werde Teil unseres Teams und übernehme folgende Aufgaben: • Du entwickelst Prozessmonitoring-Lösungen für Agenten- und Businessprozesse • Du entwickelst und verbesserst bestehende Prozessmonitoring-Systeme kontinuierlich weiter • Du führst Datenanalysen durch und leitest Handlungsempfehlungen zur Fehlerminimierung und Qualitätsoptimierung unserer Prozesse ab • Du bleibst am Puls der Zeit und evaluierst neue Prozessanalyse-Technologien und sorgst für eine erfolgreiche Integration in unsere Systeme • Du führst abteilungs- und bereichsübergreifende Abstimmungen mit Stakeholdern und Partnern und bist Ansprechpartner:in für technische und datenbezogene Fragestellungen Ein Background, der überzeugt • Du hast ein Studium Wirtschaftsinformatik, Informatik oder vergleichbar abgeschlossen • Du kannst Erfahrung im Themengebiet Data Management, Business Prozess Monitoring oder Prozessproblemanalyse vorweisen • Du verfügst über ein ausgeprägtes Verständnis energiewirtschaftlicher Prozesse und siehst einen Mehrwert in crossfunktionaler Zusammenarbeit • Du verfügst über Erfahrung mit mindestens einem gängigen Prozess-Monitoring-Tool, Kenntnisse in SQL und technischen Daten- bzw. Prozessstrecken wendest Du bereits an • Du bist in der Lage, Fehler offen anzusprechen und als wertvolle Lernchance zu betrachten, die zur kontinuierlichen Verbesserung beiträgt • Mut zur Veränderung, das Identifizieren von Handlungsfelder und ein gutes Stakeholdermanagement zeichnet Dich aus • Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (B2) in Wort und Schrift Ein Umfeld, das begeistert • Ein innovatives Umfeld zur Gestaltung einer nachhaltigen Energiewelt von Morgen • Flexible Arbeitszeiten und hybrides Arbeitsmodell zur Förderung der Work-Life-Balance • Möglichkeiten für Workation im europäischen Ausland, Sabbatical oder zusätzliche Urlaubstage • Ein agiles Arbeitsumfeld mit interdisziplinärer Zusammenarbeit, flachen Hierarchien und Du-Kultur • Vielfältige Lern- & Weiterbildungsangebote, Förderprogramme und Entwicklungsmöglichkeiten im Konzern • Attraktive finanzielle Zusatzleistungen, z.B. betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen • Zahlreiche Vergünstigungen, z.B. Mitarbeiteraktienprogramm, E.ON Leasing Bike/Car, Ferienwohnungen, Mitarbeiterrabatte bei bekannten Marken und Anbietern Inklusion Uns ist wichtig, Menschen mit Behinderung ein faires Bewerbungsverfahren zu ermöglichen, in dem sie ihr Bestes zeigen können. Daher wird unsere Schwerbehindertenvertretung frühzeitig in das Verfahren einbezogen. Bitte teile uns über das Bewerbungsformular mit, ob du technische oder organisatorische Anpassungen für das Bewerbungsverfahren benötigst. Wir stellen diese gern zur Verfügung. Wenn es dir nicht möglich ist, dich online zu bewerben und du stattdessen mit jemandem sprechen möchtest, kontaktiere bitte deinen lokalen Recruiter.
Zur Original Anzeige

Dieser Job wird von Stellenonline präsentiert.