Media Planer Jobs

Sie suchen nach „Media Planner Jobs“. Wir haben Ihnen die hierzu passenden Jobs rausgesucht. Suchen Sie doch auch nach ähnlichen Begriffen wie z. B. Anzeigenverkäufer Jobs oder Mediaberater Jobs. Oder stöbern Sie doch einfach in unserer Kategorie Media. Hier werden Sie sicher fündig. Wir drücken Ihnen die Daumen, viel Erfolg bei Ihrer Suche nach einem Media Planer Job.Mehr lesen …

Nix drin

Media Planer Jobs – was macht so ein Media Planer?

PR- und Werbe-Agenturen, Unternehmensberatungen, Verlage und Marketingabteilungen – sie alle stellen Media Planer ein, die für die Planung, Erstellung und Kontrolle von Medienkampagnen zuständig sind. Währenddessen ist er der Ansprechpartner und verantwortlich für den Erfolg der Werbemaßnahmen. Der Media Planer ist deshalb eng in den Marketing-Prozess eingebunden.


Aufgaben und Anforderungen an den Media Planer

Als Media Planer brauchst Du Teamfähigkeit, Kommunikationstalent und Kreativität. Du musst gut mit Zahlen können und eine analytische Denke haben, denn Du bist für die Budgets und Kostenkontrollen von Werbemaßnahmen zuständig. Darüber hinaus beobachtest Du den Markt und die Konkurrenz, um aktuelle Trends abzulesen. Du kennst Dich in Sachen Marktforschung aus, denn Du musst entscheiden, welche Werbemittel sich für bestimmte Kampagnen am besten eignen und die Zielgruppe mit dem größten Effekt ansprechen: Welche Zeitungen liest die potenzielle Kundschaft? Wie hoch liegen die Kosten für Werbeanzeigen in bestimmten Magazinen? Welche Uhrzeit eignet sich am besten für die Ausstrahlung eines TV-Spots? Die Antworten auf solche Fragen fließen in Deine Konzepte ein, die Du Deinen Auftraggebern wortgewandt und überzeugend präsentierst. Wenn Du die Struktur der Medienlandschaft kennst, Werbestrategien erfolgreich kommunizieren kannst und die Planung von Kosten und Terminen ständig im Blick hast, wirst Du als Media Planer punkten. Manchmal muss der Media Planer auch Werbeanzeigen und Spots texten, deshalb brauchst Du zusätzlich eine flotte Schreibe.


Wie qualifiziert man sich für Media Planer Jobs?

Zum Media Planer kannst Du Dich nur weiterbilden (zum Beispiel über private Fernschulen), weil es keinen eigenen Ausbildungsweg gibt – eine gute Grundlage bietet ein Studium der Kommunikationswissenschaft, BWL oder eine Ausbildung zum Medienkaufmann. Auch andere Jobs in der Medienbranche qualifizieren Dich für den Media Planer. Arbeitgeber erwarten aber auch praktische Erfahrungen, durch Praktika, Trainee-Programme und erste Jobs. Wirtschaftliches Verständnis ist eine wichtige Grundlage, denn Du musst Dich auf Preisverhandlungen mit den Werbe-Dienstleistern einstellen. Für die Arbeit bei internationalen Unternehmen brauchst Du natürlich sehr gute Fremdsprachenkenntnisse.


Zukunftsaussichten als Media Planer

Mit Erfahrung und Weitsicht legt man eine erfolgreiche Karriere hin. Die Werbemöglichkeiten gerade in den neuen Medien, bringen Abwechslung und neue Möglichkeiten für die Spezialisierung. Wenn Du Dich im Bereich Marketing zuhause fühlst und Online-Medien liebst, kannst Du als Online Marketing Manager tätig werden. Aber auch die Marktforschung kann ein spannendes Feld sein, um Dich fortzubilden. Du kannst ebenso auf die Seite der Medien wechseln und dort im Vertrieb als Mediaberater tätig werden.


Ähnliche Berufe zu Media Planer Jobs

(Online) Marketing Manager planen ebenfalls Werbekampagnen und sind für alle Belange der Umsetzung und Erfolgskontrolle verantwortlich. Auch Medienkaufmänner und -frauen sind oft im Marketing-Bereich zu finden oder im Vertrieb von Medien.


Ähnliche Berufsbezeichnungen