Wondertalents - Marketing Jobbörse für Kreative & Medien

Karriere-RatgeberAgenturalltagOutfits fürs Büro: Moderne Knigge für stylische Arbeitshelden
Bild für Outfits fürs Büro: Moderne Knigge für stylische Arbeitshelden

Outfits fürs Büro: Moderne Knigge für stylische Arbeitshelden

Manuela 07.06.24
Aktualisiert: 07.06.24

Hey, Du stylischer Arbeitsheld:in!

Es ist wieder Zeit stilsicher zum Superhelden:in zu mutieren, den Kleiderschrank zu durchforsten und die perfekten Outfits fürs Büro zu finden. Aber wie? Keine Sorge, wir sprechen hier nicht von steifen Anzügen oder uniformierten Looks. In der modernen Arbeitswelt geht es darum zu zeigen, wer Du bist und wie Du Deinen individuellen Stil ins Büro bringst. Also schnapp Dir einen Kaffee, lehn Dich zurück und lass uns eintauchen in die bunte Welt der Büro-Knigge!

Inhaltsverzeichnis

 

Die Zeiten ändern sich: Büro-Outfits im Wandel

Erinnerst Du Dich noch an die Zeiten, als man in einem strengen Anzug oder im Kostümchen zur Arbeit gehen musste? Zum Glück sind diese Tage größtenteils vorbei! Heute herrscht in vielen Büros eine lockere Atmosphäre, die es erlaubt, ein Stück Deiner Persönlichkeit durch Deine Kleidung fürs Büro zu zeigen. Doch wie bei allem im Leben gibt es auch hier ein paar ungeschriebene Regeln.

Stilvolle Lässigkeit: Das Geheimnis moderner Büro-Outfits

Der Casual-Friday hat sich längst auf die gesamte Arbeitswoche ausgedehnt. Was bedeutet das konkret? Du musst nicht gleich in Jogginghosen und Kapuzenpulli erscheinen (es sei denn, Dein Büro ist super entspannt). Es geht vielmehr darum, den perfekten Mittelweg zu finden: Lässig, aber dennoch professionell.

  • Smart Casual ist das Zauberwort. Denk an gepflegte Jeans, kombiniert mit einem schicken Hemd oder einer Bluse. Für die kälteren Tage eignet sich ein eleganter Cardigan oder ein stylisher Blazer. So bist Du gut gekleidet, ohne overdressed zu wirken.

  • Farben und Muster sind erlaubt, solange sie nicht zu schrill ausfallen. Ein bisschen Farbe bringt Leben in den Büroalltag, aber achte darauf, dass es nicht zu ablenkend wird.

Genderneutrale Büro-Knigge: Für jeden was dabei

In der heutigen Arbeitswelt spielt es keine Rolle mehr, welchem Geschlecht Du Dich zugehörig fühlst. Die Kleidung für das Büro sollte Deine Persönlichkeit unterstreichen und gleichzeitig professionell wirken. Hier ein paar Tipps für alle Geschlechter:

  • Hosenanzüge sind längst nicht nur für Männer reserviert. Sie setzen ein starkes Statement und können sowohl feminin als auch maskulin interpretiert werden.

  • Röcke und Kleider sind nicht alleine Frauensachen. Wer sich darin wohlfühlt, kann sie tragen. Achte auf eine angemessene Länge und kombiniere sie mit einer passenden Strumpfhose für die kälteren Monate.

  • Accessoires sind Deine besten Freunde. Ob schicke Uhr, dezenter Schmuck oder ein cooler Gürtel – sie runden Dein Outfit ab und setzen Akzente.

Casual vs. Formal: Das richtige Outfit für jeden Anlass

Es gibt Tage, da steht ein wichtiges Meeting an, und Dein lässiger Look könnte fehl am Platz sein. In solchen Fällen ist es ratsam, einige formellere Teile im Schrank zu haben. Ein gut sitzender Blazer, ein elegantes Hemd oder eine Bluse können wahre Wunder wirken und zeigen, dass Du bereit bist, Dich den Anforderungen des Tages anzupassen.

  • Meetings und Präsentationen: Hier darf es ruhig etwas formeller zugehen. Ein Blazer oder eine schicke Jacke machen aus einem Casual-Look im Handumdrehen professionelle Outfits fürs Büro.

  • Tagesgeschäft: An normalen Arbeitstagen kannst Du es entspannter angehen lassen. Achte aber dennoch darauf, dass Deine Kleidung sauber und gepflegt ist. Flecken und Knitterfalten sind ein No-Go!

Praktische Tipps: So meisterst Du den Büroalltag stilvoll

Damit Du immer gut aussiehst, hier noch ein paar leicht umsetzbare Empfehlungen:

  • Kleidung für Büro vorbereiten: Lege Dir am Abend vorher schon das Outfit zurecht. So startest Du stressfrei in den Tag und musst nicht morgens hektisch nach der passenden Kombi suchen.

  • Schuhe nicht vergessen: Sie sind das i-Tüpfelchen Deines Outfits. Achte darauf, dass sie sauber und in gutem Zustand bleiben. Bequemes, aber schickes Schuhwerk ist ideal, besonders wenn Du viel unterwegs bist.

  • Pflege ist das A und O: Regelmäßiges Bügeln und Reinigen der Kleidung sorgt dafür, dass Du immer frisch und gepflegt aussiehst.

Fazit zu den Outfits fürs Büro: Dein Stil, Deine Regeln

Am Ende des Tages geht es darum, dass Du Dich wohlfühlst und Deinen eigenen Stil findest. Die moderne Büro-Knigge erlaubt Dir, kreativ zu sein und Dich individuell auszudrücken. Also, sei mutig, sei Du selbst und rocke den Büro-Alltag mit einem individuellen Look!

Na, fühlst Du Dich inspiriert? Dann ab an den Kleiderschrank und los geht’s!

10 Außergewöhnliche Berufe für Kreative, die niemand auf dem Schirm hat

person Manuela date_range 24.11.23

Langweile im Job muss nicht sein. Lerne in diesem Artikel 10 außergewöhnliche Berufe für Kreative kennen! 

Das Prinzip Jobhopping: Auf der Suche nach dem perfekten Match

person Manuela date_range 13.12.23

Jobhopping: Gerade bei jüngeren Arbeitnehmer:innen die normalste Sache der Welt. Doch wo liegen die Vorteile, wo die Nachteile von Jobhopping? Jetzt reinlesen!

Agentursprache: Die Kunst, viel zu sagen, ohne wirklich etwas zu sagen

person Moritz date_range 26.01.24

Eine Auswahl der 20 bekanntesten (und lustigsten) Agentursprache - Egal ob alteingesessene Netzwerk-Agentur oder junge Digital-Only-Agentur. Jetzt reinlesen!

Warum Meal Prep im Agenturalltag ein Gamechanger ist

person Manuela date_range 16.05.24

Ein Meeting-Marathon steht an, der Terminkalender ist zum Bersten voll und Zeit für eine ordentliche Mittagspause ist auch nicht. Die Lösung: Meal Prep. Jetzt mehr erfahren!